Stichwort:  Besuchergruppen

Auf Einladung von MdB Dirk Vöpel:

Jugendparlamentarier aus Oberhausen und Dinslaken erkunden das politische Berlin

Auf Einladung des SPD-Bundestagsabgeordneten Dirk Vöpel besuchten in dieser Woche rund 50 Jugendliche, darunter etliche Mitglieder der Jugendparlamente aus Oberhausen und Dinslaken, die Bundeshauptstadt. Das viertägige Besuchsprogramm war wie immer dicht gedrängt, aber abwechslungsreich und wie maßgeschneidert auf die Informationsbedürfnisse des parlamentarischen Nachwuchses. Mehr …


Besuchergruppen:

MdB Dirk Vöpel trifft drei Oberhausener Schülergruppen in sechs Tagen

Die Betreuung von Besuchergruppen aus dem heimischen Wahlkreis im Berliner Regierungsviertel gehört für MdB Dirk Vöpel immer zu den erfreulicheren Unterbrechungen des üblichen Terminmarathons in der Hauptstadt. Aber so viel geballte Heimat in der Ferne, erlebt auch ein Bundestagsabgeordneter nicht alle Tage: Denn gleich drei Oberhausener Schülergruppen gaben sich kurz vor Beginn der Herbstferien in weniger als einer Woche im Reichstag die Klinke in die Hand, je eine aus Alt-Oberhausen, Sterkrade und Osterfeld, womit dann auch der Oberhausener Stadtteilproporz ganz zufällig gewahrt blieb. Mehr …


Oberhausener Jecken in Berlin:

MdB Dirk Vöpel trifft Vorgänger Wolfgang Grotthaus und die Alte Oberhausener Karnevalsgesellschaft

mdb_dirk_voepel_besuchergruppe_aok_600Anfang September reiste die Alte Oberhausener Karnevalsgesellschaft Weiß-Rot 1889 zu einem mehrtägigen Informationsbesuch nach Berlin. An der Spree leisteten die Jecken von der Ruhr nicht nur bereitwillig „Entwicklungshilfe“ in Sachen rheinischer Frohsinn, sondern absolvierten daneben ein dicht gepacktes und hochattraktives Besichtigungsprogramm in der Bundeshauptstadt. Auf Einladung des SPD-Bundestagsabgeordneten Dirk Vöpel machte die Gruppe auch Station im Reichstag, wo die Oberhausener Karnevalisten auf der Plenartribüne zunächst die laufende Haushaltsdebatte verfolgen konnten. Im anschließenden Gespräch nahm sich Dirk Vöpel dann viel Zeit, um aus erster Hand über aktuelle Themen und die Arbeitsweise des Deutschen Bundestages zu informieren. Mehr …


Trotz Ukraine-Konflikt:

Bertha-von-Suttner-Gymnasium setzt Schüleraustausch mit Saporoshje fort

mdb_voepel_besuchergruppe_bvs_saporoshje_600Eine enge Schulpartnerschaft verbindet seit vielen Jahren das Bertha-von-Suttner-Gymnasium mit dem Gymnasium Nr. 46 in Saporoshje, Oberhausens Partnerstadt in der östlichen Ukraine. Herzstück dieser Partnerschaft sind die regelmäßigen Schülerbegegnungen. Bis einschließlich 2013 reiste eine Schülergruppe des Bertha-von-Suttner-Gymnasiums im Frühling nach Saporoshje, im Herbst erfolgte dann der Gegenbesuch der Schülerinnen und Schüler aus der Ukraine in Oberhausen. Aufgrund der Ukraine-Krise konnte die deutsche Schülergruppe 2014 leider zum ersten Mal nicht nach Saporoshje fahren. Mehr …




X