Kurt Altena

Kurt Altena

Kurt Altena

„Dirk Vöpel ist eine gute Wahl, für Dinslaken und Oberhausen. Er hat sich aufgeschlossen und sehr interessiert gezeigt. Seine Kompetenz steht außer Frage, das hat er in vielen Gesprächen vor Ort bewiesen.“

Kurt Altena
Alt-Bürgermeister
Ehrenvorsitzender Kreissportbund Wesel
Vorsitzender Mühlenverein Dinslaken-Hiesfeld


Standpunkt | 09

09  |  Den demographischen Wandel aktiv gestalten.

Der demographische Wandel ist die wahrscheinlich größte Herausforderung der nächsten Jahrzehnte. Ich will mich dafür einsetzen, dass die Städtebauförderung noch stärker als bisher auf die Herausforderungen einer älter werdenden Gesellschaft ausgerichtet wird. Denn ein Schlüssel zur Wiederbelebung der Innenstädte sind die vielen jungen „Alten“, die liebend gerne zurück in die Städte ziehen würden. Voraussetzung hierfür sind jedoch: Ein attraktiver seniorengerechter Wohnraum, gute Nahversorgung und entsprechende Freizeitangebote.


Marianne Vier

Marianne Vier

Marianne Vier

„Ich unterstütze die Kandidatur von Dirk Vöpel, weil er die Probleme und Sorgen der Bürgerinnen und Bürger seit Jahren kennt. Es wird allerhöchste Zeit, dass etwas für die Städte und Bürger getan wird. Ich möchte eine gute Schulbildung, ein gerechteres Rentenniveau, eine Energiewende, die nicht nur allein von Bürgern bezahlt werden muss, Chancengleichheit für Frauen und einen gesetzlichen Mindestlohn. Es muss dringend ein Regierungswechsel erfolgen. Ich wähle Dirk Vöpel, weil ich überzeugt bin, dass er engagiert und erfolgreich die Interessen der Bürger vertreten wird. Glück Auf!“

Marianne Vier
Ehrenvorsitzende Bürgerring Oberhausen-Alstaden 1950 e.V.